Über mich

Yoga ist für mich ein wunderbarer, sanfter Weg zu mehr körperlichem Wohlbefinden, geistiger Klarheit und innerem Frieden. Ein Weg zu mir selbst. Ein Geschenk.

 

Newsletter Anmeldung
  • Facebook Social Icon

Britta Sattig Yoga - Meditation - Yogareisen

Luna Yoga

Luna Yoga® ist eine alte, neu belebte Körperkunst und Heilweise. Wurzelnd in der Tradition des Yoga fügen sich moderne Erkenntnisse aus Psychologie und unterschiedlichen Feldern der Gesundheitsforschung in das Konzept. Luna Yoga bringt Kraft und Lebendigkeit ins Becken und stärkt die eigene Mitte.

 

La Luna, die Mondin, symbolisiert das Wechselhafte und Veränderliche im Lebensalltag. So veränderlich wie die Mondphasen sind auch unsere Befindlichkeiten. Diese gilt es einfühlsam zu erforschen und ein feineres Körpergefühl zu entwickeln. Der Körper ist wie ein Seismograph für unsere Befindlichkeit.

Durch den achtsamen Wechsel von Anspannung und Entspannung kann eine wohltuende Form des eigenen Rhythmus erlernt werden. Eigene Bedürfnisse, Möglichkeiten und Grenzen wahrnehmen üben wir auf der Matte, um es dann ins Leben zu integrieren. 

 

Im Luna Yoga geht es auch um die Rückverbindung mit der Natur. Die Übungen sind oftmals der Natur abgeschaut, stellen Tiere und Pflanzen dar, die spielerisch und lustvoll erforscht werden wollen und dürfen. Das Üben darf leicht sein und wirkt dabei tief!

 

In Kombination mit den speziellen Fruchtbarkeitstänzen kann Luna Yoga eine tiefgreifende Regeneration und Harmonisierung des weiblichen (und männlichen) Zyklus bewirken.

 

Luna Yoga kann wirksam eingesetzt werden bei:

  • Kinderwunsch

  • Zyklusanomalien (Unregelmäßigkeit oder Fehlen von Menstruation oder Eisprung)

  • Myomen

  • Zysten

  • Wechseljahrsbeschwerden

  • PCO-Syndrom

  • ...

 

„Heilsam ist, was man mit BeGeisterung tut“

Adelheid Ohlig